Berliner Schraubkongress

Ratings and comments

# Grade Boulder from Punkte
1. Lila 034 White Pony Nik (Bright Site) 4.66
  • Good shit!
  • Etwas schwer für den Grad. Aber sehr schön.
  • Top boulder, der erste Zug warf mir erst einmal viele Fragezeichen auf aber dann wars doch gut machbar und oben rum könnte man sogar cheaten
  • Super Idee in der Verscheidung. Tricky Start. Geht auch komplett als Verscheidung zu klettern.
  • Bester morpho
  • Das Rüberfallen in den Stütz ist mal was besonderes
2. Lila 003 Mile End Tom (Bouldergarten) 4.57
  • Morpho Zug zum Volume :/ Viele müssen gar nicht springen...
  • Enorm befriedigend. Vielseitig. Anspruchsvoll ohne nur Kraft abzufragen.
  • Macht Spaß wie Sau.
  • Schöner powerful’er Zug in der Mitte
  • Heavy Dyno at the end
3. Orange 014 I don´t care Marvin (Bouldergarten) 4.54
  • Super vielseitig und ordentlich lang, um sich Bewegungen anzueignen.
  • Nicht intuitiv.
  • Sehr schöner leichter Boulder mit hochwertigen Materialien und angemessener Komplexität.
  • Schöne Züge
  • Felt like blue
  • Tolle Bewegungen, geile Griffe
4. Grün 025 Green Mountain State Candy (Berta Block) 4.52
  • super safe, but still volumes and slopers
  • Sehr freudige Angelegenheit. Tolle Beta, gute Griffe/Volumen.
  • Hübsch. Sowohl optisch, als auch vom Bewegungsablauf her.
  • Sieht gut aus mit flowy Bewegungen zum Top.
  • Sieht einladend aus. Schöne Richtungswechsel und abwechslungsreiche Griffe.
  • Nice movement
  • Sehr kreativ für den Einstiegsgrad
  • Wonderful
  • Sowohl ästhetisch also auch Spass-technisch eine geniale Route! Auch für Fortgeschrittene.
5. Lila 015 As long as you sing Marvin (Bouldergarten) 4.50
  • Trotz Monotonie hats mega gebockt. Der top machts schön spaßig. Auch schön anzusehen!
  • Schick und besonders. Der Top war anspruchsvoll.
  • Schöne Linie!
  • Gemeinheit hat einen Namen: Gedeckeltes Topvolumen.
  • doppeldynos sind so selten
  • After 30 tries 😭
6. Schwarz 032 Blimpitlipt Nik (Bright Site) 4.50
  • Sehr schön
  • Technisch oder Ballern - alles geht und macht super viel Spaß.
  • Cool
7. Rot 031 Space Invader Aaron (Boulderklub) 4.46
  • love those holds
  • Lässt sich super vielseitig klettern. Von Geballer bis guter Tritt/Hook. Tolle Griffe, schöne Linie!
  • Eleganter Heelhook am Top.
  • Sieht gut aus und macht Bock auf mehr.
  • mega geile Griffe
  • Nice moves
  • Sehr schön, aber zu leicht.
8. Rot 017 Hooking for life Konrad (Bright Site) 4.45
  • easy, nice hooking, flow
  • Hat Spaß gemacht, war aber nicht so wirklich besonders.
  • Schöner Flow, nette Hook-Beta. Aber eher Blauer Grad...
  • Trivial die Kante hoch.
  • geiler dynamischer Zug am Anfang
  • Geile Züge
  • leicht
  • +
  • cool aber zu einfach für rot
  • Stabil
  • Easy one
9. Blau 004 Piccadilly Tom (Bouldergarten) 4.45
  • schöner Bewegungsablauf! Die unteren Tritte sind nur sehr glatt
  • Nach zwei Wochen waren die unteren Tritte nur noch Glatteis. Schöne Bewegungen zu Anfang, nach oben hin wird es dünn.
  • Wird schwieriger, je länger er hängt. Guter Flow.
  • Schöne Bewegungen in und aus der Verscheidung.
  • :)))))
  • Der Boulder hat Flow!
10. Blau 022 BB4 Lars (Bouldergarten) 4.45
  • Tolle Griffe, tolle Linie.
  • Start ist ganz nett. Der Rest ein wenig langweilig.
  • Liked it
  • scary
11. Rot 002 Shiny Eric (Ostbloc) 4.43
  • lovely
  • Hat richtig Spaß gemacht. Das traversieren zurück nach rechts war ein bisschen lahm - sonst wären es 6* geworden.
  • Cooler Start mit verschiedenen Beta-Varianten (geht statisch!). Hübsches Griffset.
  • Moderne Idee, geile Griffe, schnelle Bewegungen.
  • Start ist zu hart fur rot
  • komischer start
  • Der Start ist die Hölle 😂
  • First move took me 20min
  • Sehr schön, sowohl statisch als auch dynamisch
  • schön zum tüfteln
12. Lila 029 Polytoxykomanie Dennis (Südbloc) 4.41
  • Gute Abwechslung innerhalb der Route. Lila Route, die nicht nur Kraft abfragt.
  • Geile Krux, geile Crimps.
  • Ja, gedeckelte Leisten: des Schraubers Freud, des Kunden Leid. Präzise und Dynamisch.
13. Schwarz 018 Pull hard or go home Friedrich (Südbloc) 4.40
  • Knaller. Der Zug aus dem Überhang macht dynamisch richtig Spaß! Oben rum passend hart!
14. Schwarz 019 BB1 Majid (Ostbloc) 4.38
  • Sau hart, aber Einzelzüge schön. Leider nicht durchgestiegen..
15. Rot 020 BB2 Majid (Ostbloc) 4.36
  • crimps and volumes, luv it
  • Für einen Roten Boulder ging der ganz schön auf die Pfoten und in die Schulter. Fand ich etwas arg.
  • Kontrastreiche Griffe. Technische Züge. Tolle Route!
  • Technisch, delikat und crimpy. Optik ist okay.
  • schwerer Start
  • Zu hart fur rot !!! Fur blau wäre es 6 ☀️
  • tricky
  • leider nicht geschafft
  • richtig nice!
  • uff
16. Rot 027 Radioaktiv Lea (Ostbloc) 4.35
  • Der Start ist für kleine Leute echt happig. Insgesamt aber eine schöne Linie und schöne Tritte.
  • Stützen+mobile Hüfte... Autsch!
  • Super Start-Move.
  • Leider nur für große Leite geschraubt
  • lekker kletterich!
17. Rot 011 El gato con botas Martin (Berta Block) 4.35
  • Super außergewöhnlich. Nur das Mantlen etwas arg straight forward.
  • Minimalistisch geschraubt, dafür umso höhere Anforderung an Boulderfähigkeiten. Nice!
  • Abwechslung am Start und spaßiger Mantle.
  • technisch
  • ziemlich cooler Zug beim Aufstehen
  • geil, aber schwer für kleine Menschen
  • 11 & 12 WITH WRONG SIGN
18. Schwarz 030 Candycrush Candy (Berta Block) 4.33
  • Dynamisch ein Highlight. Statisch wird es hergeprügelt.
  • Unnötige Deko Griffe
19. Lila 007 Re100re Hön (Boulderklub) 4.33
  • Die Wand müsste einen Meter höher sein für die tolle Idee zum Top.
  • Schön, wie hier jeder Griff und Tritt Sinn zu ergeben beginnt, wenn man endlich die Beta verstanden hat! :)
  • gut für die finger
  • zu fingerlastig
20. Schwarz 006 Elementz Max (Bright Site) 4.30
  • Nicht geschafft, aber er sieht amazing aus.
21. Blau 016 Hier könnte ihre Werbung stehen Friedrich (Südbloc) 4.30
  • Sehr schönes Ding, hat aber nicht so Spaß gemacht.
  • Ohne Leiste in der Mitte Mega.
  • Schön. gut zum aufwärmen
22. Schwarz 010 Perro volador Martin (Berta Block) 4.26
  • Spaß pur. Dynamisch und spicy Toppart.
  • große kunst
  • Super gruselig. Boulder lässt sich komplett schummeln
23. Orange 005 Cruzeee Max (Bright Site) 4.24
  • Sehr flüssig. Wie der Name schon sagt
  • Sehr schöner Trainingsboulder für Orange. Gute Länge.
  • Schöner Start, danach etwas holprig.
  • kreativ
  • Schönes Plattenklettern
  • schön viele tritte
  • Nice!
24. Orange 021 BB3 Lars (Bouldergarten) 4.20
  • fun!!
  • Sehr schön und spaßig.
  • Dynamisch geklettert macht sie Spaß.
  • Volumenoptik ist hervorragend und macht Lust auf mehr. Leider rumpelige Bewegungen.
  • Verletzungsgefahr durch Volumen ?!
  • warm up. is ok
  • entspannte etwas weitere Züge
  • Hat Spaß gemacht
  • Nice and short dyno at the end :)
  • Der lange Zug oben gefällt mir nicht
25. Blau 026 Diamonds&Pearls Lea (Ostbloc) 4.19
  • Nach den 3 Wochen nun ganz schön glitschig alles. Für mich eine etwas krampfige Angelegenheit.
  • Unintuitiv und etwas rumpelig.
  • schade das die Leisten dann aufhören
  • :)))))
  • schöne Bewegungen!
26. Lila 023 BB5 Lucas (Boulderklub) 4.18
  • Cooler Start, aber wie geht's weiter? :/
  • Kante ist leider komplett zugeschraubt und stört das Erlebnis.
  • Geiler Start ... !!!
  • unlösbar. wer kann das klettern?
  • alter Schwede!
27. Blau 033 Jungle Butter Aaron (Boulderklub) 4.11
  • Nach 3 Wochen super speckig und wirklich fordernd für blau!
  • Mit Gerümpel in die Verscheidung und über unintuitiven Mini-Jugs zum spicy Topzug. So lala.
  • Richtig 👍
  • ich glaube die Beta ist anders. Wenn wie gedacht wären es glaube ich mehr
  • Bit too hard for Blue
  • tolle Bewegung. nur der Zug nach Links ist ziemlich weit für Kurzarmige :-/
  • Krieg ich leider nicht elegant hin
28. Blau 012 Kantin3 Hön (Boulderklub) 4.11
  • schöne Knobel- + Technikroute
  • the first move is fun
  • Ganz schön happig und wacklig für Blau. Hätte für meinen Geschmack geschmeidiger sein können.
  • Kante?
  • Schön. gute Mischung aus Technik und Kraft
  • 11 & 12 WITH WRONG SIGN
29. Orange 009 Mindless Chris (Südbloc) 4.09
  • Tolle Startfrequenz. Nach oben wird er ohne richtige Beta sehr unsicher für Orange.
  • Schöne Bewegungsaufgabe und sketchy Toppart.
  • warm up
  • Ganz spannend für orange
  • Sehr schöner Flow
30. Orange 028 Kevin Dennis (Südbloc) 4.07
  • Die Route lässt sich selbst gut ausdeuten. Spaßig für Orange.
  • triviales Henkelgeplänkel.
  • da war mehr drin
  • Relativ easy
31. Rot 008 Brechbohne Chris (Südbloc) 4.06
  • Anständig aber mmn zu einfach.
  • Ganz schön tüftelig. Die Leute fielen wie die Fliegen. Es ist aber schön, sich irgendwann alles zusammen zu puzzeln.
  • Je nach Körpergröße unterschiedlich schwer.
  • Schulterzüge an Leisten mit guten Tritten auf großen Volumen.
  • unübersichtlich
  • Genau mein Geschmack.
  • Uff
  • Ganz schön ruppig und zu schwer für rot
  • zu krass
  • Mega morpho Start
32. Grün 001 Homer Eric (Ostbloc) 4.03
  • Super schöner Bouldern
  • Schöne Bewegungen. Viele Leute haben die Tritte in der Verschneidung nicht gesehen.
  • Lückenfüller.
  • Beta geht nicht auf ?!
  • easy
  • Schöne Bewegungen
  • Nice one
33. Grün 024 BB6 Lucas (Boulderklub) 4.02
  • super Boulder! Eher gelb als grün
  • Großes grünes Boulderkino! Vielleicht fast zu schön um Grün zu sein.
  • Für Grün evtl zu anspruchsvoll.
  • Technisch mit Kante. Gute Bewegungsaufgabe.
  • Not sure about the start
  • Nicht wirklich grün
34. Grün 013 Funky Koralle Konrad (Bright Site) 3.67
  • Grün ist bestimmt super schwer zu setzen. Aber das war schon sehr Leiter-mäßig. Vielleicht ein paar Griffe weg lassen und dafür die Kante.
  • Es ist was es ist: Leitersteigen
  • Wie eine Leiter :)
  • zu einfach
  • Ok
  • Leiter
  • Fast zu einfach