Cube

Trier
http://cube-trier.de

2011 erbaut, gehört Cube Trier zu den modernsten Kletterhallen Deutschlands. 15 Meter hohe Wände bieten auf über 1300qm Kletterfläche Platz für ca. 150 Routen. Weit über 10.000 permanent verschraubte Griffe und Tritte decken dabei sowohl den 3. Schwierigkeitsgrad im Toprope, als auch den unteren 10. Grad im Vorstieg ab. Überhänge von bis zu 11 Metern bieten Routen von bis zu 23 Metern Länge, während die Außenwände es ermöglichen, auch an der frischen Luft zu klettern.

Sportklettern und Bouldern – zwei Aspekte einer Sportart, die nicht getrennt voneinander gesehen werden sollten. Aus diesem Grund findest du auf fast 300qm Boulderfläche und einer Wandhöhe von bis zu 4,5 Metern mit Sicherheit auch die geeignete Herausforderung für Dich.

Bei schlechtem Wetter bietet sich der Innenbereich an, bei Sonnenschein der Außenbereich – wir stellen dir kostenlos die nötigen Crashpads zur Verfügung. Damit es nicht langweilig wird werden regelmäßig einzelne Sektoren umgeschraubt. Und falls du noch nach dem richtigen Einstieg in den Sport suchst, dann komm doch mal zu unserem offenen Bouldertreff.