Details

  • Sign-up from 09/18/2019 6:18 p.m.
  • Start 11/16/2019 1:30 p.m.
  • End 11/16/2019 6:30 p.m.

Evaluation mode

Each participant's overall score is the sum of the points of their ascents in the respective ascent style.

Next to regular ascents, flashes and zones will be taken into account. A Flash is when the top hold of a boulder is reached on the first attempt. This will multiply the boulder's value by 1.3. Zones (or Bonuses) are given whenever a difficult section of a problem (marked as such) can be cleared. This will multiply the boulder's value by 0.3.


This competition's boulder values are dynamic. That means that each boulder starts off with the same point value regardless of its grade. All participants are encouraged to climb as many boulders as possible. The more often a boulder has been climbed, the more its point value decreases.

difficulty = 1 -
1,3 × Flashes + Tops + 0,3 × Zones
1,3 × active participants
boulder value = initial value × difficulty

Das Boulderkombinat präsentiert den

5. ÖTZI –BOULDERCUP und Kids-Cup

in Mitteldeutschland

Teilnehmen kann jede/r.

ZUM KIDS CUP - BITTE HIER ANMELDEN

Gestartet wird in den Kategorien "Power" und "Relaxed".

ABLAUF

  • Einlass: 09:00
  • Kinder Cup: 10:00 – 13:00
  • ÖTZI Cup: 13:30 – 18:30 startet direkt im Anschluss an den Kinder Cup
  • Finale: 19:30

STARTGEBÜHR

Kinder: 13 € (10 € im Vorverkauf) Erwachsene:15 € (13 € im Vorverkauf)

VORVERKAUF (bis 09.11.2019)

Direkt im Ötzi in Halle
oder im Boulderkombinat
oder überweisen auf das Konto der Ötzi-Gmbh
(IBAN: DE 23 8008 0000 0758 8501 00)

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

KINDER

Kinder starten in einer extra Kinderwertung. Ein Finale für den Kinderwettkampf gibt es nicht. Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss an den Kinderwettkampf statt.

ERWACHSENE

Für die Teilnahme könnt ihr zwischen den Modi "RELAXED" und "POWER" entscheiden. Folgende Schwierigkeiten werden geklettert:

RELAXED

  • BLAU
  • SCHWARZ
  • GRÜN
  • ROT Die Platzierung im Relaxed Modus steht ab 18:30 fest – es gibt hier kein Finale.

POWER

  • GRÜN (ja, das überschneidet sich mit dem Relax-Modus)
  • ROT (ja, das überschneidet sich auch mit dem Relax-Modus)
  • GRAU
  • PINK Im POWER Modus werden bei den Männern und Frauen jeweils 4 Finalist*innen gewählt, die dann ab 19:00 im Finale antreten.

ES SCHRAUBEN FÜR EUCH

  • Henry Pörner (Berlin)
  • Alex Samus (UKR)
  • Friedrich Klemm (Berlin)
  • Manuel "Manu" Beckmann (Blockpark Erfurt)
  • Leif Dieckmann (Boulderkombinat Kollektiv)
  • Enrico Dudek (Boulderkombinat)